FITSCHENAGGREGAT FUNCTION LINE

Aggregat zum Stemmen des Schlitzes für Fitschenbänder

Technische Daten

 

Das Fitschenaggregat wird typischerweise im Fensterbau bei Restaurierungsprojekten
eingesetzt. Die Ausrichtung ist je nach Anwendungsanforderung vertikal oder horizontal.
Auch in der Möbelfertigung, besonders bei der Produktion von aufschlagenden Türen,
können die Stiftlappen bzw. Lochlappen der Fitschenverbindung industriell eingebracht
werden.

 

Bearbeitungsmöglichkeiten      
Stemmen
Max. Eingangsdrehzahl: 4.000 min-1
Max. Ausgangsdrehzahl: 4.000 min-1
Übersetzung: horizontal: 1 : 1 / vertikal: individuell
Messgrößen: variabel
Zulässige
Betriebstemperatur:
max. 85°C
Position der Drehmomentstütze zum Werkzeug: horizontal: 6x60° / vertikal: 360°
Bearbeitungswinkel: horizontal oder vertikal
Anzahl Werkzeugausgänge: 1 / fix
Schmierung: Fett / Lebensdauerfettfüllung

 

Bandschleifaggregat für effizientes Schleifen von konkaven, konvexen und ebenen Kanten.

Werkzeuganbindungen

  • Aufnahme Fitschenmesser mit Sechskantschraube M10
  • weitere Anbindungen auf Anfrage

 

Maschinenanbindung:

ATEMAG Aggregate werden auf allen CNC Maschinen und Robotersystemen eingesetzt. Die Maschinenanbindung wird dabei exakt auf die technischen Anforderungen der CNC Maschine oder des Roboters abgestimmt.

Produktbilder und Videos

Ihre Anfrage zum FITSCHENAGGREGAT

Informationen
Maschinenaufnahme