EXTRA FUNCTION LINE

Schlosskastenaggregat mit zwei horizontalen Werkzeugausgängen speziell für die Schlosskastenfräsung oder Staketenbohrung

Technische Daten

 

 

 

Bearbeitungsmöglichkeiten    
Bohren

Fräsen
Max. Eingangsdrehzahl: 10.000 min-1
mit Rota Lube: max. 12.100 min-1
Max. Ausgangsdrehzahl: 15.000 min-1
mit Rota Lube: max. 18.000 min-1
Übersetzung: 1 : 1,48
Max. Drehmoment: 20 Nm
Zulässige
Betriebstemperatur:
max. 85°C
Position der Drehmomentstütze zum Werkzeug: 4 x 90°
Bearbeitungswinkel: 90°
Anzahl Werkzeugausgänge: 2 / fix
Schmierung: Fett / Rota Lube - Lebensdauerfettfüllung

 

EXTRA FRUNCTION LINE

Produktinformationen

Die Bauform erlaubt den Einsatz langer Werkzeuge bei geringem Störkreisdurchmesser - optional auch mit Führungsschiene zur Werkzeugstabilisierung für Tiefenbohrungen.

Typische Anwendungsgebiete:

  • Türen: Schlosskastenfräsen und Stulp fräsen in der Kante
  • Treppen: Staketenbohrungen in Wange oder Handlauf
  • Möbel: Dübelbohrungen, Bohrungen für Steckboards
  • ...

Werkzeuganbindungen

Maschinenanbindung:

ATEMAG Aggregate werden auf allen CNC Maschinen und Robotersystemen eingesetzt. Die Maschinenanbindung wird dabei exakt auf die technischen Anforderungen der CNC Maschine oder des Roboters abgestimmt.

Produktbilder und Videos

Dieser Inhalt eines Drittanbieters wird aufgrund Ihrer fehlenden Zustimmung zu Drittanbieter-Inhalten nicht angezeigt.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten.

Ihre Anfrage zum EXTRA FUNCTION LINE

Informationen
Maschinenaufnahme